Erbrecht

erbrecht

Sollten Sie eine erbrechtliche Beratung oder Vertretung im Streitfall benötigen, stehen Ihnen in allen Bereichen des Erbrechts Herr Rechtsanwalt Steiger, sowie Herr Rechtsanwalt Seebald zur Verfügung.

Testament: Wie Sie den Nachlass regeln
Testamentsvollstreckung: Nachlassverteilung ohne Streit
Internationales Erbrecht: Nach welchem Recht Sie vererben
Patientenverfügung: Für den Fall, dass Sie nicht mehr entscheiden können
Vorsorgevollmacht: Kommentierte Formulierungshilfe
Maßnahmen nach dem Todesfall: Leitfaden für Hinterbliebene
Erbengemeinschaft: Wenn Sie Ihr Erbe teilen müssen
Pflichtteil: Ihr Mindestanspruch auf das Erbe
Erbschaftssteuer: Wieviel der Fiskus von Ihrem Erbe abzweigt
Vorweggenommene Schenkung: Dem Fiskus ein Schnippchen schlagen

Bitte beachten Sie folgendes:

Bei einer Beratung in erbrechtlichen Angelegenheiten ist es sinnvoller, uns vorher die Fallsituation kurz telefonisch oder schriftlich mitteilen, weil das die Beratung in komplexen Angelegenheiten erheblich effizienter gestaltet. Grund ist, dass sich der Rechtsanwalt, der sich während der Beratung in komplexe Testamente einarbeiten muss selten dann eine Ad-hoc-Einschätzungen abgegeben kann. Insbesondere die Auslegung von Testamenten erfordert sehr viel Sorgfalt und ist meistens von sehr hoher Wichtigkeit für den Mandanten.


Unsere Mitgliedschaft in der Erbrechtsgesellschaft e.V. eröffnet zusätzliche Unterstützung unserer Arbeit für Sie. Informieren Sie sich gern unter

www.erbrechtsgesellschaft.de